Menu

Arbeitsdienst mit Überraschung

Am Samstag, den 05.04.2014, traf sich die Einsatzabteilung der Feuerwehr Obertürkheim zum gemeinsamen Arbeitsdienst im Magazin. Auch ein Feuerwehrhaus muss ab und zu mal geputzt werden, bei Musik und guter Laune wurden Böden gewischt, Fenster geputzt und vieles mehr.

Was die Kammeraden im Feuerwehrhaus nicht wussten, dass ein Team der Ausbilder zur gleichen Zeit ein par Straßen weiter, bei der Firma Gröber, am werkeln war. So wurden Nebelmaschinen in Stellung gebracht, Dummys und Gasflaschen versteckt und ein Hydrant zugeparkt. Das Objekt, eine Tiefgarage wurde für eine unangekündigte Einsatzübung vorbereitet.

Die Nebelmschinen leisteten ganze Arbeit, in kürzester Zeit konnte man in der Tiefgarage im Imweg nicht mal mehr die Hand vor Augen sehen. Es war kurz nach 10 Uhr als die Einsatzübung ihren lauf nahm. Der integrierten Leitstelle wurde, über den europäischen Notruf 112, eine Verpuffung während Bauarbeiten in einer Tiefgarage gemeldet. Um 10:07 lösten dann die Melder der Obertürkheimer Floriansjünger aus, für die Einsatzkräfte ging es zum Brand 4 in den Imweg.

Keine zwei Minuten später war das erste Löschfahrzeug bereits Einsatzbereit und auf dem Weg zum Einsatzort.

Schon von weitem war eine starke Rauchentwicklung zu sehen, noch während der Erkundung durch den den Gruppenführer wurde die Löschwasserversorgung aufgebaut und zwei Trupps machten sich bereit für eine Menschenrettung. Das zweite Fahrzeug des Obertürkheimer Löschzugs bereitete die Versorgung der Verletzten vor, sicherte den Verkehrsraum um die Einsatzstelle ab und stellte auch einen Trupp unter Pressluftatmer bereit.

Schnell wurden die "Verletzten" gefunden, die Gasflaschen geborgen und der "Brand" bekämpft.

Für die Einsatzkräfte war in den ersten Minuten der Übung nicht zu erkennen, dass es sich um eine solche handelt.

Ziel einer unangekündigten Einsatzübung ist die Kontrolle der Abläufe unter Einsatzbedingungen.

Wir bedanken uns bei der Firma Gröber für die Nutzung der Tiefgarage und allen Personen die in die Übung aktiv oder passiv eingebunden waren.Feuerwehr Obertürkheim

Feuerwehr Obertürkheim

Freiwillige Feuerwehr Obertürkheim
Asangstraße 12
70329 Stuttgart
 
Im Notfall - NOTRUF 112